Für Menschen mit Diabetes und COVID-19 ist die Blutzuckerkontrolle der Schlüssel

Eine Studie, die am 30. April in der Zeitschrift Cell Metabolism veröffentlicht wurde, ergänzt den Beweis, dass Menschen mit Typ-2-Diabetes (T2D) ein höheres Risiko für ein schlechtes Ergebnis haben, wenn sie sich mit dem Virus infizieren, das COVID-19 verursacht. Aber es gibt einige ermutigende Neuigkeiten: Menschen mit T2D, deren Blutzucker gut kontrolliert ist, schneiden viel besser ab als Menschen mit schlechter kontrolliertem Blutzucker.

https://www.sciencedaily.com/releases/2020/05/200501120102.htm

Vélemény, hozzászólás?

Az email címet nem tesszük közzé. A kötelező mezőket * karakterrel jelöltük